Apartments, Fewos und Unterkunft Köln Meschenich

Köln Meschenich ist ein kleiner Stadtteil von Köln, der nicht ganz so beliebt ist in Köln. Einer der Hauptgründe dafür ist der sogenannte "Köln Berg", welcher eine riesengroßer Hochhauskomplex ist. Diese riesige Ansammlung von Hochhäusern und somit zahlreichen Wohnungen hat eine Kapazität von über 13.000 Wohneinheiten. Hierbei finden Sie vermutlich aber keine Ferienwohnung, Apartment Köln Meschenich. Denn da ist ein sozialer Brennpunkt entstanden, wo man als Tourist vielleicht nicht unbedingt wohnen möchte.

Meschenich



Dort wurde auch schon mal eine Leiche aus dem 9. Stockwerk geworfen. Die "Kölnberg Leiche". Die Gebäude stehen in der Gegend der folgendem Straßen: "An der Fuhr", "Alte Brühler Straße" und "Am Rondorfer Pfad". Kaufen Sie sich dort bloß keine Wohnung, auch wenn Sie diese dort unheimlich günstig angeboten bekommen. Es lohnt sich nicht! Sie werden die Wohnung nicht vernünftig vermietet bekommen und machen nur ein Minusgeschäft. Dort haben sich schon einige "Immobilienexperten" ihre Finger verbrannt, denn Sie haben dort nur Nebenkosten und kaum bzw. keine Mieteinkünfte. Ein Hotel macht dort auch keinen Sinn. Der Stadtteil hat einen "kleinen Ghettocharakter" erhalten. Dort wohnen meist sozial schwächer gestellte Menschen aus Köln. So entstanden dann dort auch die Drogenprobleme.

Was muss eine Unterkunft auf jeden Fall haben?

Es gibt eine Grundausstattung, die in jeder Wohnung bzw. Apartment sein sollte. Achten Sie auf:

  1. Dusche / WC
  2. Küche (voll ausgestattet)
  3. kostenloser Internetzugang via WLAN
  4. gemütliches Bett
  5. Fernseher

Das ist ein "must have" und bei uns gibt es natürlich noch viel, viel mehr!

Wohnungen, Apartments und Hotel Meschenich Köln