Ferienwohnung Köln stellt vor: Müngersdorf

Auf geht es mit der Ferienwohnung-Koeln.com nach Müngersdorf. Der Stadtteil in dem das Stadion des geliebten 1. FC Kölns steht! Dieser Stadtteil liegt im Westen der Domstadt und gehört organisatorisch bzw. politisch zu dem Bezirk Lindenthal. Er hat die laufende Stadtteilnummer 305 in Köln. Die Telefonvorwahlnummer lautet 0221.

Köln Müngersdorf

Die Postleitzahl von Müngersdorf ist die 50933

Die Lage von Müngersdorf

Wie bereits weiter oben erwähnt liegt Müngersdorf im Westen von Köln und grenzt an die folgenden Ortschaften: Lindenthal, Junkersdorf, Lövenich, Widdersdorf, Vogelsang und Braunsfeld und Ehrenfeld.

Der Tipp von Ferienwohnung Köln

Besuchen Sie einmal ein Spiel des 1. FC Kölns im Müngersdorfer Stadion ! Der FC ist der beliebte Fußballclub der Domstadt und bekannt für seinen Geißbock.

Geschichte von Müngersdorf

Einmal quer durch Müngersdorf führt die Aachener Straße. Damals schon eine immens wichtige Römerstraße, welche damals noch "Via Belgica" genannt wurde. Sie war damals schon eine Hauptverkehrsader für die Römer und ist auch heute noch eine große und wichtige Zubringerstraße im Kölner Verkehr. In der Nähe des Müngersdorfer Stadions wurden bereits ab 1920 viele frühmittelalterliche Grabstätten freigelegt und ausgegraben. Hier wurden dann genau 149 Gräber gefunden.

In der Gegen gab es viele Höfe und landwirtschaftliche Betriebe. Diese werden hier kurz aufgelistet:

  1. Hof Morsdorf (Hofgut Morsdorf)
  2. Gutshof Belvedere
  3. Le Maire Hofgut
  4. Domshof
  5. Türkshof
  6. Petershof
  7. Marienhof

Müngersdorf war damals immer sehr stark geprägt von seinen vielen Höfen. Durch die Neubau des "Kölner Festungsrings" im Jahre 1870 rückte die Stadt Köln automatisch näher heran an Müngersdorf, was dann letztlich auch dazu führte, dass es im Jahre 1888 eingemeindet wurde.

Durch den Einsatz von Konrad Adenauer und der Anlage des "Äußeren Grüngürtels" von Köln, war Müngersdorf plötzlich sehr beliebt, da ja jeder nah an der Stadt und trotzdem im Grünen wohnen wollte. So entwickelte sich der Stadtteil schnell zu einem sehr begehrtem Wohnort für die Oberklasse und es entstand ein netter Villenvorort.

Gebäude und Einrichtungen

In Müngersdorf gibt es einige interessante Bauwerke die wir hier nur kurz auflisten mögen:

  • die deutsche Sporthochschule (einzigartig in ihrer Art in Deutschland)
  • die Freiluft- und Gartenarbeitschule "Freiluga"
  • die Kirche St. Vitalis
  • das Müngersdorfer Stadion bzw. jetzt Rheinenergiestadion
  • Jahnwiesen direkt vor dem Stadion

Verkehrsanbindung

Die Verkehrsanbindung kann als sehr gut bezeichnet werden. Durch die Aachener Straße ist die Anbindung an die City und an die Autobahn gegeben. Schnell und einfach, wenn man nicht gerade im Berufsverkehr hängen bliebt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der KVB (Kölner Verkehrsbetriebe) kann man ebenfalls schnell und einfach sein Ziel erreichen. Es fahren die Straßenbahnlinie 1, die S-Bahnen S12 und S13 (Haltestelle Müngersdorf-Technologiepark) und die Busse 141, 143 und 144.

Und gibt es auch Hotels und Pensionen in Müngersdorf?

Na klar, gibt es dort auch Pensionen oder Hotels, die Sie als Tourist dann buchen können. Aber ist es nicht viel schöne sein eigener Herr zu sein und eine Ferienwohnung zu buchen? Dann können Sie Ihren Tagesablauf ganz alleine bestimmen und sind nicht auf die Zeiten der Hotels angewiesen. Machen Sie sich Ihr Frühstück wann immer Sie wollen in unseren tollen Unterkünften!