Wohnen auf Zeit - Ideale Lösung für ein begrenztes Wohnen

Zeitwohnen in Köln: Möblierte Wohnungen und Apartments werden in Großstädten wie zum Beispiel Köln auch gerne einmal für einen längeren Zeitraum gemietet. Dazu können natürlich alle Arten von Wohnungen genutzt werden (egal ob man sie nun Ferienwohnung oder Monteurzimmer nennt) denn die einzige Voraussetzung ist eben eine volle Möblierung der Wohnungen. Und in Köln reisen jeden Tag zahlreiche Menschen an, die aus den unterschiedlichsten Gründen eine solche Wohnung auf Zeit mieten möchten.

Zeitwohnen Köln

Zeitwohnen in Köln - Was ist das eigentlich?

Wenn Sie eine möblierte Unterkunft in Köln für einen begrenzten Zeitraum suchen, dann nennt man dies Zeitwohnen. Bei der Art der Unterkunft ist es dann eigentlich auch ganz egal, ob es sich um ein Zimmer oder um die ganze Wohnung handelt. Dies liegt dann einfach an Ihren Ansprüchen. Viele Geschäftsleute müssen vielleicht einmal in Rahmen einer Projektarbeit für einen Zeitraum von einigen Monaten in Köln arbeiten und suchen genau für diesen Zeitraum eine solche möblierte Wohnung in Köln. Dort verbringen sie dann in der Woche ihre Zeit und reisen am Wochenende meist nach Hause zu ihrer Familie. Ok, Ihre Familie wird Sie sicherlich auch einmal besuchen, da es hier bei uns ja so viel zu sehen gibt: Schokoladenmuseum, unser Weltkulturerbe, der Zoo oder die Seilbahn.

Schokoladenmuseum Koeln

Weltkulturerbe

Seilbahn

Gerade als Familie kann man hier viel unternehmen. Und es ist natürlich auch sehr praktisch, wenn hier in Köln ein besonderes Event stattfindet (und davon gibt es hier echt viele), dass Sie dann hier über eine Wohnung verfügen. Plötzlich sind Sie in Ihrem Bekanntenkreis sehr beliebt und jeder möchte Sie besuchen. Warum? Nun, wenn zum Beispiel die "Kölner Lichter" stattfinden, die Gamescom oder vielleicht sogar der beliebte und bekannte Kölner Karneval, dann gibt es hier kaum Möglichkeiten eine günstige Bleibe zu finden. Und dann werden Sie vielleicht einmal öfters Besuch erhalten.

Zeitwohnen Köln
Zeitwohnen in Köln ist einfach!

Möbliertes Apartment von Privat - Natürlich provisionsfrei!

Sie sollten bei der Auswahl des Anbieters unbedingt darauf achten, dass Sie sich immer für ein Köln Zeitwohnen provisionsfrei entscheiden! Und dies ist in der Regel immer bei Privatanbietern der Fall. Eine Mitwohnzentrale Köln könnte zum Beispiel eine Provision für die Vermittlung der möblierten Mietwohnung Köln verlangen. Wenn Sie sich also für die Zwischenmiete Köln entschieden haben, dann wollen Sie ja keine zusätzlichen Gebühren in Rechnung gestellt bekommen. Achten Sie also darauf! Der Anlass Ihres Aufenthaltes ist hierbei vollkommen unrelevant. Eine Unterscheidung zwischen einem geschäftlichen- oder privaten Aufenthalt in Köln gilt hier lediglich für die Hotels bei der Bettensteuer.

Fühlen Sie sich einfach wie zu Hause! Genießen Sie die Leichtigkeit sich einfach in eine voll möblierte, voll ausgestattete Wohnung zu legen ohne diese selbst einrichten zu müssen!

Möbliertes Wohnen Köln: Firmen aufgepasst!

Ihre Mitarbeiter müssen für einen längeren Zeitraum in Köln wohnen und arbeiten und Sie suchen deshalb eine gute aber preiswerte Lösung für eine Unterkunft in Köln? Dann werden Sie sich vermutlich bald sehr über das Angebot von Ferienwohnung-Koeln.com freuen und eine solche komplett ausgestattete Wohnung buchen. Wohnungen, Zimmer, Apartments aber auch Boardinghäuser in Köln bieten eine solche Dienstleistung an. Und das sind die Vorteile:

  • ready to go: voll möbliert und eingerichtet
  • längere Zeiträume möglich
  • In der Innenstadt
  • eintauchen in das Kölner Leben
  • günstiger als Jugendherberge oder Hotel

Ein möbliertes Zimmer Köln oder eine Mietwohnung dürfte also für eine Firma eine sehr interessante Lösung sein. Selbstverständlich können alle Apartments auch gerne vorher besichtigt werden (sofern das Apartment nicht gerade vermietet ist). Rufen Sie uns gerne einfach an oder senden Sie uns eine Email. Wir melden uns umgehend.

Moeblierte Wohnung
Eine möblierte Wohnung

Bei uns wohnen, ist also wie ein "Zuhause auf Zeit"

Wohnen auf Zeit: wenn Sie aus geschäftlichen oder auch aus privaten Gründen in der Rheinmetropole verweilen müssen, dann ist dies eine gute Sache. Die Domstadt wird gerne auch Karnevalshochburg oder Zentrum der rheinischen Lust genannt und dies werden Sie dann bald ja auch erleben können. Colonia Claudia Ara Agrippinensium wie die Stadt früher von den Römern genannt wurde, ist einfach an Magnet und lockt tausende von Menschen an. Sie finden bei uns also Apartments, Zimmer, Wohnungen und Unterkünfte in Köln, die für ein Wohnen auf Zeit in Köln absolut geeignet sind. Wir vermitteln diese Wohnungen hier auf unserer Internetseite und freuen uns Ihnen ein tolles Angebot machen zu können. Leider haben wir noch keine Wohnungen in den Cranhäusern in Köln, aber vielleicht bald! Eine hochwertige Einrichtung und eine durchdachte Innenausstattung der Zeitwohnungen Köln ist selbstverständlich.

"Clever wohnen auf Zeit" ist unser Motto und das möchten wir Ihnen in der schönsten Stadt am Rhein ermöglichen! Das Ganze soll natürlich noch günstiger als im Hotel sein, damit der Kunde mit einem Lächeln im Gesicht in sein Apartment gehen kann und zufrieden seine Freizeit genießen kann.

Möblierte Wohnungen haben alles was Sie brauchen

In unseren Apartments finden Sie wirklich alles was Sie zum täglichen Leben so brauchen. Wohnzimmer und Schlafzimmer lassen keine Wünsche mehr offen und so hat Ihr "Zuhause auf Zeit Köln" immer mindestens folgende Ausstattung:

  • Fernseher
  • WLAN / Wifi for free
  • Küche
  • Kaffeemaschine
  • Kühlschrank
  • Fön
  • saubere Handtücher
  • frische Bettwäsche

Viele Zeitwohnungen verfügen natürlich auch über noch mehr Extras um Ihnen Ihren Aufenthalt zu versüßen. Schauen Sie sich einfach ganz in Ruhe hier die Objekte auf unserer Internetseite an um sich dann entscheiden zu können. Jedes Zuhause hat eine eigene Objektseite, die alle Informationen beinhaltet: Fotos der Wohnung, Angaben zu dem Mietpreis und der Lage. Diese ist natürlich auch ein Stück weit entscheidend, da ja möglichst in der Innenstadt von Köln wohnen wollen. Sie ersparen Ihren Mitarbeitern so eine lange Anreise und sorgen damit für mehr Power auf dem Arbeitsplatz. Gerade in der Rush-Hour kann es in Kölle schon mal etwas eng werden auf der Straße und die morgendliche Anreise in das Büro wird zu einer stressigen Angelegenheit. Also achten Sie sehr auf die Lage und die damit verbundenen Freizeit- und Kulturmöglichkeiten für unsere Gäste. Gönnen Sie Ihren Mitarbeitern einen wunderbaren Aufenthalt im Zentrum der Stadt und ermöglichen Sie ihnen auch unvergessene private Erlebnisse in der Karnevalshochburg. Zu guter Letzt gibt es natürlich noch einen Belegungsplan, welchem Sie die entsprechenden Freizeiten entnehmen können.

Was ist der Unterschied zwischen Zeitwohnen und Ferienwohnung?

Sicherlich haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was genau denn der Unterschied zwischen einer Zeitwohnung und einer Ferienwohnung ist. Nun, hier wollen wir uns die Situation in den einzelnen Wohnungen einmal ganz genau ansehen und so vielleicht einen Unterschied finden.

Möblierte Wohnung

Wir wollen gleich zu Anfang ein ganz wesentliches Merkmal beider Unterkunftsarten feststellen. Und der wichtigste Punkt ist sicherlich, dass sowohl die Fewo, wie auch die Zeitwohnung immer möbliert angeboten werden. Anders würde das ganz ja ich überhaupt keinen Sinn machen. Denn die Mieter einer solchen Unterkunftsart möchten ja genau diesen Vorteil genießen: Alles ist schon
fertig und Sie müssen quasi nur noch Ihre Koffer auspacken. Sie würden ja auch kein Hotelzimmer buchen und dann die Möbel dafür kaufen. Wir stellen also fest, dass das wesentliche Merkmal die Möblierung der Wohnung ist. In der Ferienwohnung finden Sie in der Regel eine vollständige Möblierung, wobei es bei der Zeitwohnung durchaus auch Abstufungen geben kann. So gibt es dort zum Beispiel auch die Teilmöblierung, die natürlich nur von einem bestimmten Personenkreis genutzt werden kann. Nämlich die Personen, welche schon einen (wenn auch kleinen) eigenen Hausstand mitbringen.



Ganz anders sieht dies sicherlich bei einem Business Appartement aus. Der Geschäftsmann möchte die Wohnung nur für eine bestimmte Zeit nutzen, welche natürlich beruflich
vorgegeben ist. Meist fährt er auch am Wochenende nach Hause und hat gar kein Interesse daran, weitere Möbel oder Einrichtung extra für den Aufenthalt zu kaufen. Dieses Business Appartement muss also nach Möglichkeit bereits voll ausgestattet sein, um dem Gast möglichst wenig Arbeit zu machen. Zusätzlich zu diesem klassischen Geschäftsmann gibt es aber auch Gäste aus dem Ausland, welche ebenfalls meist nur für 3 bis 4 Monate in Köln wohnen müssen. Auch diese Personen suchen eine vollständig eingerichtete Wohnung für Ihren Aufenthalt in Deutschland. Neben der Tatsache, dass sie sich überhaupt nicht auskennen und nicht als Fremde noch durch alle Möbelhäuser tingeln wollen, haben sie natürlich auch gar keine Zeit dafür. Der Zeitkorridor ist sehr eingeschränkt und so empfiehlt es sich hier den Gästen diese Arbeit abzunehmen. Unsere Apartments eignen sich durchaus auch als Business Wohnung, da alle wesentlichen Merkmale vorhanden sind und auch der kostenlose WLAN Anschluss mit im Preise enthalten ist. Wir bieten wohl keine Design-Apartments an, jedoch sind unsere Wohnungen gemütlich und funktionell. Und bieten vor allem eben eine Top-Lage an!

Dusche und WC

Beide Wohnungstypen verfügen natürlich über Dusche und WC. Sowohl die Ferienwohnungen wie auch die Zeitwohnungen können auf diese wichtige Detail nicht verzichten. Es gab jedoch auch mal eine Zeit, wo zum Beispiel Messezimmer nicht über eigene Badezimmer bzw. Toiletten verfügten. Die Messegäste mussten sich so die Toilette und die Dusche mit dem Vermieter oder der Vermieterin des Messezimmers teilen. Eine andere Begrifflichkeit für diese Art der Vermietung war das sogenannte Gästezimmer, welches mit ähnlichen Nachteilen "glänzen" konnte. In der heutigen Zeit wird man kaum noch solche Angebote finden. Maximal nennen die Vermieter diese Art der Vermietung noch so, im Grunde handelt es sich aber um eine (Achtung: Neudeutsch) Ferienwohnung.

Die Küche

Es ist kein muss, aber eigentlich auch ein Standard: In der Ferienwohnung und in der Zeitwohnung natürlich unbedingt, ist zumindest eine Single Küche vorhanden. Genau das ist nämlich der wichtigste und gravierendste Unterschied zu einer anderen Beherbergungsart: das selbstbestimmte Wohnen. Und damit ist auch eines klar: Eine Ferienwohnung oder eine Zeitwohnung ist kein Hotel oder ähnliches. Die Mieter wohnen dort! Selbst bei einer Messewohnung kann man sagen: habe lange keine ohne gesehen! Bei einer Zeitwohnung ist dies aber ein absoluter Standard. Der Mieter wohnt dort und muss sich folglich auch eine Mahlzeit dort zubereiten können. Für ein Wohnen auf Zeit muss also absolut auch eine Küche her.

Internet

Oft erwähnt, aber als wichtiger Punkt darf er absolut nicht fehlen. Ein kostenloser Internetzugang ist Standard. Sowohl die Gäste in der Fewo, wie auch der Mieter des möblierten Wohnraums (also der Zeitwohnung) benötigen diesen Zugangsweg unbedingt. Leider geht nichts in dieser Welt mehr ohne Internet. Sonst hätten Sie uns ja hier auch nicht gefunden.

Der Unterschied

Was ist also genau der Unterschied zwischen Ferienwohnungen und Zeitwohnungen? Es muss doch einen geben? Die Ausstattung ist es also nicht, wie wir hier oben bereits gelesen haben. Was ist es dann? Nun, es bleibt noch ein letzter Punkt übrig, der fast schon ganz offensichtlich ist: Die Mietdauer! Ja, genau, Sie lesen richtig. Man unterscheidet hier zwischen eine Kurzzeitvermietung und einer längeren Vermietung. Wobei es dafür hier keine offizielle Zeitdefinition seitens der Stadt Köln gibt. Lediglich im Alltag würde ich auch diese Definition für die Unterscheidung aufführen, um auch preisliche Unterschiede (ok, hier kommt noch ein weiterer gravierender Unterschied) klar zu machen. Denn es gibt ein oberstes Urteil vom BGH, welches klar sagt, dass beide Arten der Vermietung eine Vermietung zu Wohnzwecken darstellen. Wir wollen hier nicht weiter ins Detail gehen und uns mit juristischen Definitionen herumplagen. Ich denke der Unterschied ist Ihnen nun klar geworden und Sie erkennen nun die Dauer und den Preis als wichtigen Indikator. Klar ist auch, umso länger man wohnt, umso billiger kann es werden.

Die Rheinmetropole entwickelt sich zu einem internationalen Wirtschaftsstandort

Nicht nur durch die tollen Geschäfte der KoelnMesse GmbH haben wir wirklichen internationalen Flair in der Stadt. Auch unten am Rheinufer weht ein Hauch von Eleganz und großen internationalen Firmen: So hat sich dort zum Beispiel Microsoft und weitere EDV Firmen niedergelassen. Geschäftsleute und Mitarbeiter von Firmen wie Ford oder Toyota suchen in der Domstadt natürlich immer mal wieder eine schöne Bleibe für Ihre Abordnung oder Projektzeit. Gehören Sie auch dazu? Müssen Sie vielleicht zwei oder drei Monate in Kölle bleiben und wollen die ganze Zeit nicht in einer unpersönlichen Pension oder einem Hotel verbringen? Dann bietet sich natürlich auch mal wieder unser Service an. Wir haben bereits Anfragen von internationalen Gästen für unser Bleibe in Braunsfeld erhalten. Dort, ganz in der Nähe ist wohl das Max-Planck-Institut und dort sind immer mal wieder Gastdozenten oder Studierende die für Ihren Abschluss zum Doktor noch eine entsprechende Arbeit vor Ort vorweisen müssen. Dies freut uns natürlich sehr und wir freuen uns über jede Anfrage aus dieser Richtung. Doch es gibt vermutlich noch so viele Gründe und Gegebenheiten mehr, die wir noch gar nicht kennen und die wir auch gerne noch kennen lernen möchten. Sofern Sie nach Colonia ziehen müssen und noch auf der Suche nach einer passenden eigenen Wohnung sind und diese noch nicht so schnell gefunden wird (ja, der Wohnungsmarkt in Köln ist etwas angespannt), dann bieten wir die Bleibe natürlich auch sehr gerne als Zwischenlösung an.

Zeitwohnungen nicht mit Serviced Aaprtments verwechseln

Der Markt ist groß und bietet in sich noch einige Unterschiede. So darf man das klassische Zeitwohnen auf keinen Fall mit Anbietern für sogenannte Serviced-Apartments bzw. einem Apartmenthaus verwechseln. Diese bieten neben der üblichen Ausstattung (wie wir sie auch anbieten), zusätzlich noch hotelähnliche Leistungen an. Dies können folgende Dinge sein:

  • Reinigung
  • Wäscheservice
  • Concierge-Service
  • mögliche Konferenzraumnutzung
  • Welcome-Paket

Aufgrund der heftigen politischen Debatte rund um die Zweckentfremdung von Wohnraum (Wir sehen hier ausdrücklich keinen Verstoß gegen irgendwelche Rechte oder Gesetze, vielmehr beschneidet man hier die Rechte von Immobilienbesitzern die ihre eigene Wohnung einfach nur vermieten wollen! In einem freien Rechtsstaat sollte man über sein Eigentum frei verfügen dürfen, ansonsten leben wir ja in einer Diktatur!) versuchen nun clevere Geschäftsleute eine deutliche Abgrenzung zu Anbietern wie der Ferienwohnung-Koeln.com herbeizuführen. Man tritt als:

  • Apartmenthotel
  • Boardinghouse
  • Serviced Apartment
  • Aparthotel

oder unteren anderen klangvollen Begrifflichkeiten auf und versucht möglichst edel und professionelle Internetauftritte und Designapartments anzubieten um sich möglichst von Privatanbietern von möbliertem Wohnraum zu distanzieren. Unter Strich: es ist immer der gleiche Vorgang! Die Vermietung von möblierten Wohnraum oder neudeutsch auch temporäres Wohnen genannt. Marktführend sich sicherlich Anbieter wie Wimdu oder vor allem auch Airbnb, aber damit möchte man natürlich nicht in Verbindung gebracht werden.

Findige Anbieter haben nun auch den Personenkreis der Studenten für sich entdeckt und bieten sogenannte Studentenapartments an, welche erst einmal zur Überbrückung gebucht werden können, da nicht jeder Student gleich eine eigene Wohnung für sich findet.

Relocation Service

Der perfekte Anbieter schnürt eventuell sogar das "Rundum-Sorglos-Paket" für die ausländischen Geschäftsleute und Manager. Denn es braucht manchmal ja noch ganz viel mehr rund um das Wohnen herum. Viele Dinge müssen hier von den ausländischen Gästen beachtet werden und dies ist oft gar nicht direkt greifbar. Da die internationale berufliche Flexibilität auch immer mehr dazu führt, dass sowohl Personen aus beruflichen und manchmal auch aus privaten Gründen für eine bestimmte Zeit in einem anderen Land wohnen müssen, hat sich ein ganz neuer Dienstleistungsmarkt aufgetan. Der sogannte "relocation service". Es gibt sogar eine neue Berufsbezeichnung: der Relocation Consultant .



Apartments können natürlich besichtigt werden!

Zögern Sie bitte auch nicht, wenn Sie sich die Wohnungen gerne einmal ansehen wollen. Sofern die Apartments frei sind, d.h. gerade nicht vermietet sind, dann können wir gerne auch einen kostenlosen und unverbindlichen Besichtigungstermin vereinbaren. Wir vermieten das Apartment in Braunsfeld monatsweise, da es leider aufgrund eines "merkwürdigen" Gesetzes bzw. einer Satzung in Köln gerade nicht anders möglich ist. Diese Wohnraumschutzsatzung verstößt aber vermutlich gegen einige Grundrechte eines Bürgers in Deutschland. In der Domstadt ist jedoch noch niemand dagegen gerichtlich vorgegangen. Dies könnte sich jedoch schnell ändern, wenn die gerade eingereichte Klage in Berlin (die Stadt hat dort eine ähnliche Satzung erlassen) zum gewünschten Erfolg führt. Wir sind uns sicher, dass die ganzen anderen Satzungen in einigen Städten von Deutschland, dann auch alle nichtig sind und zurück gezogen werden bzw. dann mit großem Erfolg dagegen geklagt wird. Wir drücken den Kollegen in Berlin auf jeden Fall die Daumen!

Zur Miete in Deutz oder in Braunsfeld

Hier finden Sie Unterkünfte in den Stadtteilen Braunsfeld und Deutz. Die Lage ist jeweils wirklich top! In Deutz ist man direkt in der Innenstadt und in Braunsfeld einen Steinwurf weg etwas im Grünen. Dort haben Sie einen tollen Anschluss über die Aachener Straße direkt in die City. Und wenn Sie nach der Arbeit relaxen wollen, dann locken dort tolle Parks und Grünflächen. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der KVB (Kölner Verkehrsbetriebe) ist man wirklich sehr schnell in der Shoppingmeile der Stadt. Weitere Immobilien können wir Ihnen leider im Moment nicht anbieten. Vielleicht haben wir aber bald auch schon ein Angebot in Nippes, in der Altstadt, Bonn, Bayenthal, Ehrenfeld, Troisdorf, Niederkassel oder Sülz für Sie! Schauen Sie einfach wieder bei uns auf der Internetseite vorbei! Keine Vermittlungsprovision oder ähnliches, denn hier mieten Sie von Privat und nicht bei einer Mitwohnzentrale oder ähnlichem. Gerne vereinbaren wir auch einen Besichtigungstermin mit Ihnen! Schicken Sie uns einfach eine unverbindliche Email und wir beraten Sie gerne.

Wir sind keine Zeitwohnagentur!

Wir ermöglichen möbliertes Wohnen Cologne auch ohne einen Agenturcharakter. Keine Angst: bei uns zahlen Sie keine Provision oder Vermittlungsgebühr. Hier mieten Sie direkt beim Eigentümer, was natürlich nur Vorteile für Sie bietet. Neben dem positiven monetären Effekt sind wir natürlich auch immer für Sie ansprechbar und helfen bei Problemen oder Wünschen direkt weiter! Keine Sorge: "Hier werden Sie sich wie zu Hause fühlen"!

English