Weblogs

Die Weltmarke und der Weltduft 4711

4711 Logo

Die Herstellung dieser Parfummarke gibt es schon sehr lange. Erstmals wurde es wohl 1799 hergestellt. Seitdem ist es ungeheuer populär. Es ist eine eigene Mixtur und Rezeptur, die für dieses Parfum verwendet wird. Erst später wurde das erfrischende Parfum 4711 genannt und als solches als Marke auch weltberühmt. Wilhelm Mülhens verkaufte das Parfum als Erstes in Köln. Bis heute wird 4711 hergestellt und hat sein Sortiment vielfach erweitert. 4711 wird auch Original Eau de Cologne genannt. Diese Bezeichnung darf das Kölnisch Wasser offiziell tragen. Die Marke ist wahrlich jedem ein Begriff.

Herzlich Willkommen zum ColognePride in Köln!

ColognePride

Der CSD ist die gemeinsame Demonstration von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transsexuellen, Transgendern und Intersexuellen (LGBTQI), sowie deren Freundinnen, Freunden und allen, die sie unterstützen. Ziel ist die vollständige rechtliche Gleichstellung und die uneingeschränkte gesellschaftliche Anerkennung.

Kreuzblumen des Kölner Domes

Kreuzblume des Kölner Domes

Die bekannten Kreuzblumen sind ein zentraler Schaft, welcher von 2 verschieden großen Blattkränzen umrankt ist. Sie gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie stammen aus der letzten Bauphase von dem Kölner Dom rund um das Jahr 1880. Sie sind also schon etwas länger zu sehen. Jedoch gehen die Planungen auf den bekannten Baumeister Ernst Friedrich Zwirner, geboren im Jahre 1861 zurück, welcher sich auf den bereits vorhandenen originalen, mittelalterlichen Umriss der Fassade stützte. Ein tolles Ergebnis war ihm gewiss.

Seiten

RSS - Weblogs abonnieren